home-icon
de | en

Immer eine reise wert: Kassel präsentiert sich

auf Touristikmessen in Deutschland und den Niederlanden

Kulturelle Highlights, historische Jubiläen und jede Menge faszinierende Erlebnisse: Zu Beginn des Jahres nutzte die Kassel Marketing GmbH gleich drei große touristische Werbeplattformen, um Kassel als attraktives Reiseziel einem breiten Publikum zu präsentieren. Den Anfang machte mit der Vakantiebeurs in Utrecht die größte Tourismusmesse in den Niederlanden. Es folgte die Ameropa Programmpräsentation in Straßburg und vom 12.-20. Januar die Tourismus- und Caravan-Messe in der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart.

Auf allen Veranstaltungen war die Kassel Marketing GmbH an Gemeinschaftsständen vertreten und rührte kräftig die Werbetrommel für die diesjährigen kulturellen und touristischen Highlights in der documenta-Stadt. Während man sich in Utrecht gemeinsam mit der GrimmHeimat NordHessen am Stand der DZT (Deutsche Zentrale für Tourismus) präsentierte, gab es bei der Ameropa Programmvorstellung eine Neuauflage der erfolgreichen Kooperation mit der Hessen Agentur. In Stuttgart schließlich machte ein Zusammenschluss der Hessischen Städte „gemeinsame Sache“, um die Messebesucher zu informieren und für Hessen zu begeistern.

Im Mittelpunkt der Präsentation standen die beiden großen Ausstellungen „EXPEDITION GRIMM“ und „Jordaens und die Antike“, mit denen das Land Hessen der Jubiläumsstadt Kassel in diesem Jahr ein besonderes Geschenk macht. „Doch selbstverständlich haben wir auch alle weiteren Highlights beworben, die einen Besuch in Kassel zum Erlebnis machen“, so Angelika Hüppe, Geschäftsführerin der Kassel Marketing GmbH. „Angefangen bei den Feierlichkeiten zum Thema Kassel 1100 und dem Grimm-Jubiläum, bis hin zu den Wasserpielen und dem Kassel-Marathon.“

Bei der Ameropa Programmpräsentation wurden den eingeladenen 250 Reisebürofachleuten aus ganz Deutschland auf märchenhafte und spielerische Art und Weise die beiden Ausstellungen in Kassel nahegebracht. Eine Präsentation, die nicht nur den Besuchern viel Freude machte, sondern auch allen beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kassel Marketing GmbH. Ein echtes „Zugpferd“ war auf allen Veranstaltungen auch der MERIAN Kassel, der dem Team von Kassel Marketing regelrecht aus den Händen gerissen wurde. „Wir sind stolz, mit so einem großartigen und renommierten Produkt wie dem MERIAN für Kassel werben zu können“, so Stefanie Töpfer und Gabriela Thöne, die beide zur Stand-Crew der Kassel Marketing GmbH auf der CMT in Stuttgart gehörten.

 

Messe - Impressionen

 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte den DatenschutzbestimmungenOK