home-icon
de | en

Das 5-Säulen-Prinzip nach sebastian Kneipp


Innere Balance

Ein gesundes Verhältnis zur eigenen körperlichen und geistigen Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu finden ist die Grundlage der Kneipp-Therapie. Für einen langfristigen Erfolg gilt es, den Blick fürs Wesentliche zu schärfen und mehr Lebensfreude zu finden.

 

 

Natur wirkt in Kräutern

Heilmittel auf pflanzlicher Basis sind ein entscheidender Baustein der Kneipp-Therapie. Als Salben, in ätherischen Ölen, in Tees, Tinkturen und Säften sorgen Pflanzenextrakte für eine Linderung der Beschwerden und bewirken die Entgiftung und Reinigung des Körpers.

 

 

Leben in Bewegung

Ein ausgewogenes Verhältnis von Anspannung und Entspannung ist die gesündeste Form der körperlichen Betätigung. Wohldosierte Aktivität setzt Reize, um wichtige Funktionen unseres Körpers anzusprechen. Der Bewegungsapparat, das Herzkreislaufsystem, die Verdauungsorgane, das Nervensystem, unsere Abwehrkräfte und die Verzögerung des Alterungsprozesses werden gleichermaßen durch die Bewegungstherapie angeregt.

 

Gesundheit und Genuss

Basis für ein gesundes und aktives Leben ist vor allem auch eine bewusste Ernährung. Dabei geht es nicht um Diäten und Ernährungspläne, sondern um eine abwechslungsreiche und ausgewogene Zusammenstellung und die Besinnung auf frische und naturbelassene Zutaten.

 

Kraft des Wassers

Als idealer Träger von Wärme und Kälte steht Wasser, zumindest in der allgemeinen Wahrnehmung, im Mittelpunkt der klassischen Kneipp-Kur. Als Vermittler thermischer Reize steigert es die Leistungsfähigkeit, regt die Abwehrkräfte an, verbessert das Körperbewusstsein und wirkt harmonisierend auf das Nerven- und Hormonsystem, sowie auf die Psyche.

 

 
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte den DatenschutzbestimmungenOK