home-icon
de | en

Südflügel kulturbahnhof

Der denkmalgeschützte Südflügel des Kasseler KulturBahnhofs hat sich zu einer der außergewöhnlichsten Tagungslocations zwischen Frankfurt und Hannover entwickelt. Nach Umbau und grundlegender Sanierung bietet das ehemalige Bahnhofsgebäude und Postfrachtzentrum im Erdgeschoss auf ca. 800 m² Platz für bis zu 300 Personen. Im Erdgeschoss stehen auf ca. 800m² eine Halle mit ca. 400m² und drei weitere Räume von 50 - 150m² zur Verfügung. Diese attraktiven, neu gestalteten Räume ermöglichen Konferenzen, Workshops, festliche Abendveranstaltungen oder avantgardistisches Kulturprogramm. Betriebsfeiern, Messen und Produktpräsentationen finden hier einen Ort, der durch seine klare und doch fesselnde Architektur einen unerwarteten Gestaltungsspielraum lässt.

Bahnreisende können über den ICE-Bahnhof Kassel-Wilhelmshöhe direkt in den modernisierten Südflügel fahren.

Für Gäste, die mit dem Auto anreisen, sind Parkplätze direkt am Gebäude vorhanden. Bei größeren Parkplatzanforderungen besteht die Möglichkeit in einem nahe gelegenen Parkhaus Parkplätze zu reservieren.

Im 1. OG. befindet sich die Louis Spohr Akademie und ein Ausstellungsraum des Kasseler Brüder Grimm Museums.

 

Kassel Convention Bureau

Stefanie Dilk
T +49 (0)561 7077-07
E-Mail senden
Anke Müller
T + 49 (0)561 7077-103
E-Mail senden
Michaela Willmann
T +49 (0)561 7077-167
E-Mail senden

Fact Sheet Location

Südflügel Kulturbahnhof.pdf

Anfrage Tagungen

Anfrage Zimmerkontingente


Größere Kartenansicht
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Mit der Nutzung der Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
Einzelheiten entnehmen Sie bitte den DatenschutzbestimmungenOK